Immobiliendetails

Ruhig gelegener Resthof mit Eigenland

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr134
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ25779
OrtKleve
LandDeutschland
Wohnfläche245 m²
Grundstücksgröße8.809 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport
1 Garage
TerrasseJa
Kaufpreis398.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. Mwst.
Währung
ImmoNr134 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ25779
OrtKleve LandDeutschland
Wohnfläche245 m² Grundstücksgröße8.809 m²
Anzahl Zimmer7 Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa Stellplätze1 Carport
1 Garage
TerrasseJa Kaufpreis398.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. Mwst. Währung
Objektbeschreibung: Dieser im Jahre 1950 errichtete Resthof verfügt über einen angebauten und einen frei stehenden Stall sowie einen Offenstall mit Paddock und rund 0,6 ha Eigenland.
Zusätzlich besteht die Option eine ca.1,65 ha Grünlandfläche weiterhin zu pachten. Beide Flächen befinden sich direkt hinter bzw. neben dem Resthof.
Die Wohnfläche des Haupthauses beträgt ca. 245 m² und teilt sich auf in das Erdgeschoss mit etwa 106 m² und das Obergeschoss mit rund 139 m². Weiterhin ist eine Ausbaureserve im Obergeschoss vorhanden.
Im Jahre 1997 erfolgte der Ausbau des Dachgeschosses. Hier entstanden ein Duschbad, ein Wannenbad, eine kleine Küche mit Küchenzeile aus dem Jahre 2011 und fünf Schlafräume, davon einer mit Ankleidezimmer.
Ein besonderes Highlight im Obergeschoss ist die offene Balkenlage. Diese zieht sich nahezu durch jeden Raum. Auch wurde nicht an bodentiefen Fensterelementen gespart. Hierdurch hat man aus fast jedem Zimmer einen sehr schönen Blick in die Natur bzw. über das angrenzende Weideland.
Weiterhin gibt es die Möglichkeit, die Ausbaureserve zu Wohnraum umzubauen.
Im Erdgeschoss befindet sich ein geräumiges Wohnzimmer mit einem Kaminofen, die Küche mit einer kleinen Speisekammer, das Esszimmer mit seinem schönen Dielenboden sowie der Hausflur mit offenem Windfang und Garderobe.
Durch die Küche ist der Stallbereich zu erreichen. In dem ersten Bereich findet man hier ein Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss, einen beheizten Hobbyraum mit Fliesenboden und einen Durchgangsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Gefriertruhe.
Im zweiten Stallbereich sind der ehemalige Kuhstall mit Anbindehaltung und Boxen für Schafe oder Kleintiere zu finden.
Der dritte Stallbereich wird als Garage genutzt. Hier befindet sich ausreichend Platz für einen PKW und einen Pferdeanhänger.
Auf der Rückseite dieses Bereiches wurden drei Pferdeboxen eingebaut. Diese befinden sich angrenzend an den Paddock bzw. das Weideland.
Das Eigenland ist direkt hinter dem Haus gelegen. Der Paddock ist sowohl mit dem Offenstall, als auch mit dem Eigen- und Pachtland verbunden.
Neben dem großen gesandetem Paddock befindet sich eine kleiner überwachsener Sandpadock. Dieser eignet sich besonders für die Abtrennung von neuen oder erkrankten Pferden, da auch hier ein Unterstand vorhanden ist.
Sowohl der Paddock, als auch das Weideland verfügen über eine Selbsttränke, die Tränke im Paddock ist frostfrei hergestellt worden. Auf dem Weideland befindet sich ein kleiner Teich. Dieser wurde im Jahre 2016 ausgehoben und darf für die Dauer von 20 Jahren nicht verändert bzw. verschüttet werden.
Das derzeitige Pachtland in einer Größe von rund 1,65 ha liegt ebenfalls direkt neben dem, Hof. Hier kann man die Tiere nach Bedarf jederzeit unkompliziert umweiden.
Auf dem Hausgrundstück befinden sich u.a. Apfel-, Birnen-, Kastanien- und Pflaumenbäume sowie ein kleines Gewächshaus.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 09.11.2031
Endenergiebedarf: 165.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1950
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: F

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1950
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis09.11.2031
Endenergiebedarf165 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1950
wesentlicher EnergieträgerGas
Lage: Dieser schöne Resthof befindet sich am Dorfrand der rund 400 Einwohner großen Gemeinde Kleve (Dithmarschen). Da es sich bei dem Gehöft um das letzte Haus der zusammenhängenden Bebauung handelt, hat man von hier aus herrliche Reitrouten durch die Feldmark.
Kleve verfügt neben einer Kindertagesstätte ebenfalls über eine freiwillige Feuerwehr und ein reges Vereinsleben. Die Gemeinde ist lediglich vier Autominuten von dem ländlichen Zentralort Hennstedt entfernt. Hennstedt verfügt über eine Vielzahl von Einzelhandelsgeschäften, zwei Bäckereien, einer Apotheke, einem Freibad, einer Kindertagesstätte sowie einer Grund- und Gemeinschaftsschule. Die Kreisstadt Heide ist knapp 14 Kilometer von Kleve entfernt und bietet ebenso diverse Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Zudem befinden sich dort weitere Bildungseinrichtungen wie zum Beispiel Gymnasien, eine Fachhochschule sowie eine Berufsschule. Die Autobahnanbindungen zur A23 sind innerhalb von 20 Minuten von Kleve aus zu erreichen.
Die Eider mit einer Vielzahl von Badestellen ist in lediglich 10 Autominuten entfernt. Das Nordseeheilbad Büsum ist ca. 35 Kilometer entfernt.
54.29441
9.11892
1
Ausstattung: - Eigenland
- Stallungen
- Paddock
- Carport
- Garage
- Ofen
- bodentiefe Fensterelemente
- mehrere Bäder
- Breitbandanschluss
- Starkstromanschluss
- Ausbaureserve
Sonstiges: Der Käufer zahlt eine Vermittlungscourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Courtage ist fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Alle vorstehenden Angaben beruhen auf Informationen des Eigentümers. Diese wurden durch die D&V Immobilien GmbH & Co. KG nicht geprüft. Es wird daher auch keine Haftung für deren Richtigkeit übernommen.
Die genannten Wohn- und Nutzflächen können von der DIN-Wohnflächenberechnung abweichen. Sämtliche Maße und Daten sind vor Ort zu prüfen. Irrtum und Zwischenverkauf ausdrücklich vorbehalten.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hinweise:
Bitte sehen Sie von dem Betreten des Grundstückes, ohne vorherige Terminvereinbarung, ab. Besichtigungstermine sind ausschließlich über unser Büro zu vereinbaren.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Objektunterlagen wie Grundrisse, Lagepläne und weitere Aufnahmen erst nach Übermittlung der vollständigen Namens-, Telefon- und Adressangaben bereitstellen können.

Weitere interessante Immobilien